Markierungskreide

Mit der Fährtenmarkierungskreide kann man den Fährtenverlauf oder auch nur Winkel markieren. Die Kreide ist geruchsneutral.

Geht man nach der rot-grün Schwäche von der Wahrnehmung von Hunden so empfiehlt es sich die rote Fährtenmarkierungskreide auf grünem Boden zu nehmen. Aber auch das Wechseln der Farbe (blau) ist eine gute Variation, die eine selbst bei schwer zu erkennenden und unterschiedlichem Gelände hilft, die Fährte wiederzufinden.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut