Magen-Darm, Niere

Hat ihr Hund Magenproblemen, Durchfall, oder eine eingeschränkte Nieren-Tätigkeit? Ist die Magenschleimhaut und -flora von Medikamenten oder Parasiten geschwächt, dann ist ein speziell fettarmes, verträgliches Futter eine gute Hilfe um den Hund weiterhin mit wichtigen Mineralstoffen zu versorgen. 

Gehen sie besonders bei der Gefahr auf Dehydrierung immer zum Tierarzt und klären sie die Ursache ab! Dies ist bei Durchfall und Erbrechen beim Hund bereits nach kurzer Zeit gegeben.  

Bei chronischen Magenproblemen und sensiblen Hunden ist dieses Futter perfekt geeignet um den Durchfall schnell wieder in den Griff zu bekommen oder eine erhöhte Belastung wieder zu lindern.

Bei Durchfall aufgrund Nervosität helfen solche Futtermittel meist nicht wirklich und die Ursache und nicht die Symptome müssen hier behandelt werden.

6 Artikel gefunden

1 - 6 von 6 Artikel(n)

Aktive Filter